Franzensbad

Franzensbad ist das kleinste und beschaulichste Heilbad des Böhmischen Bäderdreiecks. Es liegt im Westen Tschechiens nahe der deutschen Grenze und nur 6 km von der altertümlichen Stadt Cheb (Eger) entfernt.

     Die Lage im Windschatten des Erz- und des Fichtelgebirges verleiht dem Kurort ein angenehmes Klima und schafft somit günstige Voraussetzungen für die Durchführung wirkungsvoller Heilkuren.

Indikationen

  • Arteriosklerose der Gliedmaßen
  • Arthritis in chronischem Stadium

  • Bluthochdruckkrankheiten

  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates

  • Frauenerkrankungen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Kontraindikationen

  • Tumore
  • akute Infektionskrankheiten
  • aktive TBC
  • schwere Herzschwäche
  • akute und subakute psychische Erkrankungen

Behandlungsmethoden

  • Kohlensäurehaltige Gasbäder

  • Quellengas-Injektionen

  • Moorpackungen

  • Moorbäder

  • Hydrotherapie

  • Massagen

  • Gymnastik

  • Kohlensäurebäder

  • Trinkkuren

Die verordneten Behandlungen werden in den einzelnen Kurhäusern oder in den Badehäusern Bad I (Luisenbad), Bad II (Kaiserbad) und Bad III (Moorbad) durchgeführt.



Kurzportrait

 Der Ortsname Franzensbad geht auf Kaiser Franz I. zurück und ist seit 1803 gebräuchlich. Im Lauf seiner langen Kurtradition haben sich in Franzensbad viele Berühmtheiten aus Kultur und Politik behandeln lassen und bewusst diesen Ort gewählt, um dem Trubel der anderen mondänen böhmischen Kurorte zu entgehen. Die Stadt Franzensbad ist architektonisch vom Empire-Stil geprägt und präsentiert sich heute nach zahlreichen Restaurierungen wieder in alter Pracht. Nahezu alle Häuser sind in ockergelber Farbe gehalten, was auf den ehemaligen habsburgischen Einfluss zurückgeht.  

      Franzensbad kann auf eine 200-jährige Kurtradition zurückblicken. Die wichtigsten Heilmittel sind das eisen- und schwefelhaltige Moor, eine trockene Kohlendioxydquelle sowie über 20 Mineralquellen (alkalisch-salinisch-muriatische Säuerlinge), darunter die stärkste Glaubersalzquelle der Welt.

Sehenswertes

  • Kurzone: Die Franzensbader Kurzone besticht durch eine einheitliche Architektur im klassizistischen Stil. Prachtvolle Gebäude wie das Kaiserbad oder die Neue Kolonnade entführen Sie in die Zeit des 19. Jahrhunderts, als hier noch Kaiser und Könige kurten.
  • Franzl-Statue: 1923 wurde in Franzensbad die Symbolfigur des Kurorts als Statue aufgestellt. Sie zeigt den kleinen Franz auf einer Kugel und gilt als Fruchtbarkeitssymbol. Besuchen Sie die Statue und erleben selbst, welche Tradition hiermit verbunden ist.
  • Pavillion der Franzensquelle: Die älteste Franzensbader Quelle und ihr Pavillion, der sie überdacht, gilt als Wahrzeichen des Kurorts. Dieses klassizistische Gebilde entstand 1832 und ersetzte den früheren Holzpavillion.

Grundleistungen Franzensbad

  • Haustürabholung
  • An- und Abreise im modernen Fernreisebus

  • Jeweils ein Mittagsimbiss und ein Getränk bei der Hin- und Rückreise

  • 7/14/21x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in der gebuchten Zimmerkategorie

  • 7/14/21x Abendessen im Rahmen der Halbpension wie beschrieben

  • Begrüßungsgetränk zu Beginn des Aufenthalts
  • Ärztliches Eingangsgespräch

  • Mind. 10 Kur- Anwendungen pro Woche nach ärztlicher Vorgabe

  • Geführter Rundgang durch Franzensbad

  • Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
  • Möglichkeiten zur Buchung von Ausflügen vor Ort

Ihre persönliche Betreuung vor Ort

  • 24-Stunden-Notruftelefon
  • Regelmäßige Sprechstunden
  • Gratis Beförderung innerhalb Franzensbads im Krankheitsfall

 

 Hinweis: Die Kurtaxe ist zahlbar vor Ort.



Unsere Hotelangebote

4**** Spa & Kurhotel Harvey

Tschechien | Franzensbad

 

  • Ruhige Lage
  • Großzügiger Wellnessbereich

4**** Hotel Pyramida I 

Tschechien | Franzensbad

 

  • Haus in Form einer Pyramide
  • Ruhige Lage
  • Eigene Kur-Abteilung

4**** Kurhotel Pawlik 

Tschechien | Franzensbad

 

 

  • Zentrale Lage
  • Eigener Kurbereich

4**** Kurhaus Savoy 

Tschechien | Franzensbad

 

  • Zentrale Lage
  • Eigener Kurbereich

4**** Hotel Reza

Tschechien | Franzensbad

 

  • Zentrale Lage
  • Elegante Zimmer
  • Modernes Kurzentrum

3*** Spa & Kurhotel Praha

Tschechien | Franzensbad

 

  • direkt im historischen Zentrum 
  • 2016 rundum erneuert

3*** Kurhaus Goethe 

Tschechien | Franzensbad

 

  • Zentrale Lage an der Kurpromenade
  • Eigener Therapiebereich
  • Freier Eintritt in das Aquaforum