Reiseregelungen während der Coronavirus-Pandemie

Deutschland (Rottaler Bäderdreieck (Bad Füssing/Bad Griesbach/Bad Birnbach)

 

Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung, voll besetzte Busse erlaubt - Bayern!

 

Thermen - siehe Webseiten der Thermen: ab 22.06. auch Innenbereiche wieder geöffnet! Saunen ebenso seit 06.07.2020 geöffnet. 

Therme EINS: 

https://www.thermeeins.de/corona

Johannesbad Therme:

https://www.johannesbad-therme.de/Startseite.aspx

Europa Therme:

https://www.europatherme.de/aktuelles/uebersicht/

Griesbach Therme:

https://www.wohlfuehltherme.de/

Rottal Therme, Bad Birnbach: 

https://www.badbirnbach.de/rottal-terme

Hasslinger Hof:

 

https://www.haslinger-hof.de/%C3%96ffnungszeiten.html

Tschechien

 

ab 05.06.2020 Grenzen offen, Tschechien richtet sich bei der Öffnung der Grenzen nach Empfehlungen des Europäischen Zentrums für die Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC). Dabei werden Länder in einem Ampel-Modell je nach Risiko grün, gelb oder rot markiert. Deutschland, Österreich und 18 weitere Länder gehören zur grünen Gruppe. Dementsprechend können Touristen, Pendler, Geschäftsleute sowie tschechische Bürger frei nach und aus Tschechien reisen, ohne dass sie einen negativen Corona-Test vorzeigen oder in Quarantäne gehen müssen. 

 

Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung neu Beginn ab 01.09.2020

Ab dem 1. September 2020 gilt in ganz Tschechien die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, Behörden, Kliniken, Arztpraxen, sozialen Einrichtungen, Wahllokalen sowie bei Veranstaltungen ab 100 Teilnehmern. Die Maskenpflicht besteht nicht in Restaurants, Hotels und Geschäften. Seit Ende Mai sind alle Hotels und Restaurants wieder geöffnet, ebenso Geschäfte und Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser, Museen und Galerien. So sollten ab Ende Juni wieder Veranstaltungen mit bis zu 1.000 Teilnehmern möglich sein. 

Polen

 

geöffnet ab 13.06.2020; keine Einreise bei Erkrankungsanzeichen. Seit 8. August 2020 ist das Land in grüne, gelbe und rote Zonen je nach Anzahl der Erkrankungen eingeteilt, in denen unterschiedliche Einschränkungen gelten. 

 

Pflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung, voll besetzte Busse erlaubt!

Seit 06.06.2020 dürfen Schwimmbäder & Saunen in den Hotels nach Freigabe durch den Hygieneinspektor wieder öffnen – die ersten Anwendungen für Gäste sind auch wieder erlaubt. Anwendungen sind mit Mundschutz. Maskenpflicht besteht in Geschäften, dem öffentlichen Nahverkehr, Kirchen, öffentlichen Einrichtungen, Kinos, Theatern, Konzert- und Kulturhäusern. Wenn die Einhaltung eines Abstands von 1,5 m nicht gewährleistet werden kann, müssen darüber hinaus Masken getragen werden. Seit 8. August 2020 besteht in roten Zonen grundsätzlich auch im Freien und bei Einhaltung des Mindestabstands von 1,50 m Maskenpflicht. In Restaurants, Bars und Cafés darf die Maske erst nach Besetzen des Tisches entfernt werden, gleiches gilt bei privaten Veranstaltungen in der roten Zone. 


Wer sich nochmal genauer über sein Hotel informieren möchte, kann diese Datei herunterladen und dort nachschauen:

Download
Corona-Regeln der einzelnen Länder und Hotels
Corona_Laender_und_Hotel_Uebersicht(1).x
Microsoft Excel Tabelle 35.7 KB